ErzählZeit im öffentlichen Raum

ErzählZeit in der Jurte der ZLB

Von Oktober bis März werden in der Jurte der Kinder- und Jugendbibliothek Märchen und Geschichten erzählt.

weitere Informationen


ErzählZeit-Festtage

Zweimal im Jahr verwandeln Mythen und Märchen das Foyer und die angrenzenden Räume des Podewil für drei Tage in einen abenteuerlichen Ort. SchülerInnen des vergangenen ErzählZeit-Jahres präsentieren ihre Arbeiten aus den Projektwochen. Musik und Theater eröffnen neue Begegnungen mit alten Geschichten.
Poetische Erzählkunst macht Lust auf Sprache und lädt zum Weitererzählen ein.

ErzählZeit im Podewil | Klosterstraße 68 | 10179 Berlin
Der Eintritt ist frei – Spenden sind willkommen.


Stadtteilbibliotheken

Begleitend zu den Langzeitprojekten in Schulen und Kitas finden öffentliche Märchenerzählveranstaltungen in nahe gelegenen Stadtteilbibliotheken statt. Kinder und Eltern sind eingeladen, gemeinsam in mehreren Veranstaltungen den jeweiligen ErzählerInnen zu lauschen. Außerdem werden Kinder der Projektklassen gehörte oder selbst erfundene Märchen weitererzählen.


Familiennacht

Seit 2017 nimmt ErzählZeit an der Familiennacht teil. An diesem jährlichen Termin im Herbst können Familien an einem Samstagabend etwas ganz Besonderes erleben und dabei die Nacht zum Tag machen. Zu erleben ist ein breites Angebot von außergewöhnlichen und kreativen Veranstaltungen in allen Bezirken der Stadt, die wenig oder gar nichts kosten.

ErzählZeit bei der Familiennacht 2022

alle Informationen zur Familiennacht